Kinderbetreuung in allen Fällen

Kinderbetreuung in allen Fällen

 

Beschreibung:

Kinderbetreuung ist bei vielen Familien ein großes Thema. Meine Idee wäre eine Agentur bzw. Vermittlungsstelle zwischen Stundensittern und Eltern. Sie stehen im Stau und erreichen den Kindergarten nicht pünktlich?

Mit einer Vollmacht kann ein registrierter Sitter sie aus der Not retten. Sie müssen ins Krankenhaus, haben eine Untersuchung,wichtige Termine und und und? Dann springen Stundensitter ein. Man darf bis zu 15 std die Woche ohne Tagespflegeerlaubnis Kinder betreuen.

Es gibt bestimmt viele Frauen (Junge, Alte) die bis zu 15 std in der Woche, sich zur Verfügung stellen würden und Spaß am Umgang mit Kindern haben. Diese Frauen aus dem ganzen Landkreis in ein Netzwerk, Agentur oder ähnlich zu stellen ist meine Idee.

Bezug zu einer Herausforderung: noch ohne Anstiftung

Gemeinwohlorientierung:

Mütter, Väter, Familien sind nicht mehr so unter Druck. Sie wissen es gibt da eine Stelle die ihnen weiter hilft, Kontakte, Ideen und Lösungen anbietet die unkompliziert und schnell sind.

Frauen die ohne Arbeit zu Hause sind weil sie in Rente, Elternzeit, oder nur gering arbeiten, können so Geld dazu verdienen und kreariv sein. Die Kinder sind gut aufgehoben und die Eltern haben ein neues Zeitfenster was sie entstresst.

Zukunftsmacher*in: Nadine Christinecke

Sie möchten bei dieser Idee mitmachen? Dann melden Sie sich als Anstifter*in oder Co-Zukunftmacher*in und schreiben Sie uns unter projektteam@luedia-wendland.de.